Brasilien Wissenswertes und Reisehinweise

Wissenswertes über Brasilien

Einreise- & Visumbestimmungen für Brasilien

Einreisebestimmungen:

Botschaft der Föderativen  Republik Brasilien
(mit Konsularabteilung)
Wallstr. 57
10179 Berlin-Mitte
Tel: 030 – 72 62 80
Fax: 030 – 72 62 83 20/ 21

Touristen und Besucher benötigen für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen einen Reisepass, der noch 6 Monate gültig ist. Eine Aufenthaltsverlängerung um weitere 90 Tage ist im Land möglich, wobei die gesamte Aufenthaltszeit 180 Tage in 12 Monaten nicht überschreiten darf. Weiterhin müssen genügend Geldmittel und die erforderlichen Rück- oder Weiterreisepapiere vorliegen.
Für Kinder ist ein Kinderausweis mit Lichtbild erforderlich, in dem unter Nationalität "deutsch" eingetragen sein muss. Auch ein Reisepass ist möglich. Reist ein minderjähriges Kind allein, so ist eine von beiden Eltern unterzeichnete Reiseerlaubnis notwendig, die ins Portugiesische übersetzt ist und von einem Notar beglaubigt wurde.

 

Karneval in Rio de Janeiro


Impfbestimmungen:

Keine zwingenden Impfvorschriften (außer bei Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten)
Jedoch ist die Information über bestehende Infektionsgefahren in Brasilien ratsam. 
Gebietsweise herrscht in Lateinamerika ein hohes Malaria oder Gelbfieber Risiko.


Devisenbestimmungen:

Einfuhrbestimmungen: Landeswährung in vernünftigem Umfang, Fremdwährung kann unbeschränkt eingeführt werden.
(Weitere Hinweise siehe "Währung" unter Kurzinformationen)